Das Geheimnis liegt in der Auswahl und dem Mix der Methoden und ist stets höchst individuell. Ob im Einzelcoaching oder im Kurs, in jedem Fall bekommt Ihr Kind leichte und sehr  wirkungsvolle Techniken an die Hand, die es im Alltag selbst anwenden kann – Ihr Kind wird ruhiger, konzentrierter und  auch kreativer und fröhlicher. 

EMDR

EMDR erlaubt u.a. Blockaden direkt im limbischen System im Gehirn zu lösen, also da wo sie entstehen. Wenn gutes Zureden und Argumente nicht helfen, obwohl wir selbst rational wissen, wie es anders geht. Bestimmte Situationen lösen ein Gefühl…

NLP

NLP  - als Kommunikationsmodell (Neuro Linguistische Programmierung) eignet sich besonders gut in der Arbeit mit Kindern, da die Herangehensweise genau der kindlichen Denkweise entspricht.  Aber auch für Jugendliche und Erwachsene…

Traumreisen

Traumreisen -  wenn der Körper in einem Entspannungszustand ist und dass Gehirn etwas langsamer schwingt, kann anhand bestimmter Techniken und dem Einsatz einer speziellen Sprache die Kreativität und das automatisierte Verhalten positiv…

EFT / Tapping

EFT (Emotional Freedom Techniques)  oder auch Tapping genannt funktioniert durch leichtes Klopfen von bestimmten  Meridianpunkten, so werden blockierte Körperenergien wieder freigesetzt. EFT wird auch gerne Akupunktur ohne Nadeln…

Systemische Aufstellung

Systemische Aufstellung -  hier simulieren wir spielerisch die sozialen Verbindungen, so z. B. die Klasse, den Sportverein oder das Familiensystem – je nach Bedarf. So lassen sich Probleme oder Störungen sichtbar machen und dadurch auch…